Bitcoin

Adam Back: Die Krise wird die BTC auch ohne Institutionen in Richtung 300.000 Dollar drängen

Posted by admin

Adam Back von Blockstream sagt, dass der Druck von unbegrenztem Geld die Kleinanleger zu Bitcoin Evolution treiben und den Preis in fünf Jahren auf bis zu 300.000 Dollar steigen lassen wird.

In einem Interview mit Bloomberg, in dem er erneut leugnete, der Schöpfer von Bitcoin (BTC) zu sein, erläuterte Satoshi Nakamoto, Back, seine Gedanken hinter der explodierenden Preisprognose.

Bei Bitcoin Trader geht es voran

Der Cypherpunk-CEO, der im Bitcoin-Weißbuch zitiert wurde, fügte hinzu, dass die BTC möglicherweise nicht die lang erwartete Flut institutioneller Gelder benötige, um sie zu einem Aufschwung zu treiben.

„Eine zusätzliche institutionelle Verabschiedung ist möglicherweise nicht erforderlich, weil das gegenwärtige Umfeld mehr Menschen dazu bringt, über die Berichterstattung nachzudenken“, sagte Back. „Und es behält seinen Wert, wenn in der Welt viel Geld gedruckt wird“.

Der massive Rückgang von Bitcoin ist nichts anderes als Händler, die Händler sind, sagt ein OKCoin-Manager

Zurück ist ein HODLer
Back, der in Erwartung eines Preisanstiegs ein BTC HODLer Bergbauunternehmen ist, nannte eine Reihe von Trends, die zu Gunsten von Bitcoin wirken. Dazu gehörten mehr Menschen, die von zu Hause aus arbeiten, sowie überbewertete Anleihen und Immobilieninvestitionen, die es schwierig machen, für die meisten Investitionen eine angemessene Rendite zu erzielen.

„Es bringt die Menschen dazu, über den Wert des Geldes nachzudenken und nach Möglichkeiten zu suchen, es zu erhalten“, sagte Back. „Es ist ein schwieriges Umfeld, um irgendeine Art von Rückkehr zu erreichen.

Während er den institutionellen Investmentfonds Grayscale Investments lobte, der jetzt mehr Bitcoin als Bergbau kauft, sagte er, der Anruf von Goldman-Sachs-Anlegern in der vergangenen Woche zeige, dass viele große Akteure den Paradigmenwechsel nicht verstehen. Dies war jedoch eine Gelegenheit, Geld für diejenigen zu verdienen, die bereits im Weltraum sind.

79% der auf dem Markt erhältlichen Bitcoin bringt einen gewissen Nutzen
„Es zeigte einige Missverständnisse über die digitale Knappheit und was in Bitcoin nützlich ist“, sagte Back.

„Sie haben so einen wichtigen, anspruchsvollen Marktteilnehmer mit einem unklaren Wertverständnis. Für mich bedeutet das, dass es noch viel Raum für Preissteigerung und Marktakzeptanz gibt“.

Früher…

Im Mai behauptete ein YouTube-Video von Barely Sociable, Back sei Satoshi; das Video wurde 300.000 Mal aufgerufen. Er befindet sich im Bereich der wahrscheinlichen Kandidaten und ist einer der ersten „Cypherpunks“, die Hashcash, ein von der BTC verwendetes Verifizierungssystem, erfunden haben. Also, ist er der Mann?

„Nein, das bin ich nicht“, sagte er, fügte dann aber hinzu, dass Satoshis Identität nicht enthüllt werden sollte, da Bitcoin dem digitalen Gold ähnlich ist und „man nicht möchte, dass das Gold einen Gründer hat“.

„Damit Bitcoin die Wahrnehmung von Waren aufrechterhalten kann, halte ich es für sehr gut, wenn Satoshi sich aus der Öffentlichkeit heraushält.

Was darauf hindeutet, dass er es, selbst wenn es so wäre, nicht zugeben würde. Es ist eine Falle 22.