Handelskriege: LocalEthereum ist jetzt LocalCryptos, wird es LocalBitcoins übertreffen?

In jüngster Zeit hat LocalEthereum, eine Peer-to-Peer (P2P)-Handelsplattform für Ether (ETH), ihren Namen in LocalCryptos geändert, um mehr Krypto-Assets einschließlich ERC-20-Token zu unterstützen. Das Unternehmen strebt an, eine führende Position im P2P-Fiat-to-Crypto-Handelsbereich einzunehmen.

Wird LocalCryptos mit der Archivierung konkurrierendem Bitcoin Code zusammenarbeiten?

Mit dieser neuen Initiative will LocalCryptos mit dem Archivrivalen LocalBitcoins konkurrieren. Ersteres ist nicht verwahrt, End-to-End verschlüsselt und im Gegensatz zu Bitcoin Code völlig privat. Tatsächlich enthält eine nicht-verwahrende Plattform nicht die privaten Schlüssel des Bitcoin Code Benutzers. In der Folge kann das Bitcoin Code Unternehmen die Krypto-Assets der Benutzer nicht hacken oder einfrieren.

Michael Foster, CEO von LocalCryptos, sagte, dass er einen Blick auf die LocalBitcoins-Plattform werfen würde,

„Plattformen wie LocalBitcoins sind zentralisiert, verwahrt und keineswegs privat. Diese Plattformen sind anfällig für Hacks und Diebstähle wie ein zentralisierter Austausch. Hacker haben mehrere Milliarden Dollar von zentralisierten Krypto-Plattformen gestohlen. Mindestens zwei dieser Raubüberfälle stammen von LocalBitcoins Händlern.“

Allerdings haben nicht-verwahrende Plattformen ihre eigenen Gefahren. Wenn ein Benutzer seine Wallet und sein Passwort verliert, kann die Plattform ihm bei der Wiederherstellung nicht helfen. Interessanterweise versucht die Plattform, den Nutzern die volle Kontrolle zu geben.

„Krypto wurde aus dem Wunsch heraus geboren, die Rolle von Zwischenhändlern und Legacy-Institutionen in ansonsten persönlichen Interaktionen zu beseitigen. Wir haben LocalCryptos auf der Grundlage dieser Idee entwickelt, dass die Benutzer jederzeit die Kontrolle behalten – nicht wir“.

Bitcoin

Neue Benutzer müssen nicht erneut auf der Plattform starten

LocalCryptos verfügt über mehr als 100.000 registrierte Benutzer, 1.500 täglich aktive Benutzer und 450 Trades pro Tag und ist damit eine der größten nicht-depotpflichtigen P2P-Bitcoin-Plattformen. Die Plattform verfügt auch über ein beeindruckendes Handelsvolumen und hat monatlich Fiat-to-Crypto-Trades im Wert von 3 Millionen US-Dollar aus 139 Ländern erhalten.

Vor allem aber müssen Händler, die zu LocalCryptos wechseln wollen, nicht von vorne anfangen. Die Plattform unterliegt nicht so vielen Vorschriften wie LocalBitcoins. Letzterer hat kürzlich einen obligatorischen Verifizierungsprozess eingeführt, der zu einem Volumenrückgang von 30% auf der Plattform führte. Das Unternehmen wird demnächst auch ERC20-Token hinzufügen und einen neuen Smart Contract zur Abwicklung der Token entwickeln. In ferner ferner Zukunft könnte die Plattform sogar ERC721s unterstützen.

Steigender P2P Kryto-Raum

Auch die Unterstützung von Händlern und Krypto-Anwendern ist nicht das einzige Motiv der Firma, sondern konzentriert sich auch auf die Unterstützung der unter- und nichtbankierten Gemeinschaften, mit dem Hauptziel, Venezuela von der Hyperinflation zu befreien.

P2P-Krypto-Handelsplattformen nehmen allmählich zu. Eine weitere dezentrale P2P-Plattform, die SIBEX AG, will institutionelle Investoren bedienen. Im vergangenen Monat sammelte das Unternehmen rund 1,8 Millionen Dollar in einer Seed-Finanzierungsrunde, um sein Angebot zu erweitern.

Wird LocalCryptos es schaffen, LocalBitcoins zu übertreffen? Lasst uns wissen, was ihr in den Kommentaren unten denkt!

Krypto-Marktkapitalisierung Bitcoin Circuit sinkt im November um 35 Milliarden Dollar, niedrigere Preise sind wahrscheinlich

  • Der globale Markt sinkt in drei Wochen um 35 Milliarden US-Dollar.
  • Alts gewinnen an Boden auf Bitcoin (BTC), da XRP unter Ethereum (ETH) schwankt.
  • Ein kalter Markt zum Handeln.

Die globale Krypto-Marktkapitalisierung brach im November bisher um 35 Milliarden US-Dollar ein, da sich die Kapitulation der Bergleute bis in die dritte Woche hinein fortsetzt. Bitcoin (BTC), die Pionierwährung der Kryptowährung, führt den Markteinbruch mit einem Wertverlust von fast 30% in diesem Zeitraum an, wobei Altmünzen gegenüber der Top-Münze an Wert gewinnen. Altcoin Perma Bullen schreien nach einem bevorstehenden Aufwärtstrend, aber BTC Bullen behalten den Glauben, langfristig das letzte Wort zu haben.

Der Kryptomarkt Bitcoin Circuit brach im November um 35 Milliarden US-Dollar ein

Kryptowährungsinvestoren und -händler Bitcoin Circuit erlebten die chinesische Boomphase, die bis in die letzte Oktoberwoche dauerte. Der Markt ist jedoch rot geworden und ist von einem Höchststand von 258,7 Milliarden US-Dollar am 26. Oktober auf 223 Milliarden US-Dollar gefallen, was einem Rückgang von 13% in drei Wochen entspricht. Die Gesamtmarktkapitalisierung ist in den Monaten August und September allmählich gesunken, nachdem die Höchststände im Juli mit 386 Mrd. USD einen Jahreshöchststand erreicht hatten.

Die Wachstumsrate der Krypto-Marktkapitalisierung für 2019 war im Laufe des Jahres jedoch, wenn man die Charts vergrößert, nur einwandfrei. Ein enormer Wertzuwachs von 98 Milliarden Dollar auf dem Krypto-Markt entspricht einer Wachstumsrate von 78,9% seit Januar.

Die Marktbeherrschung von BTC schwindet, da Altmünzen zunehmen

Während BTC weiter unter die 8.200 USD-Marke fällt, verlängert sich die schlechte Performance gegenüber dem grünen Dollar, da die Xi-Pumpe einen Rückgang unter das sinkende Keilstützniveau der Tageskerzen verursacht. Die verlängerte Bärenperiode hat dazu geführt, dass die Marktkapitalisierung von BTC von 70% Anfang November auf 66% zum Zeitpunkt der Erstellung leicht gesunken ist.

Bitcoin Circuit Instagram

Ethereum (ETH) hat seinen Druck auf das BTC-Paar aufrechterhalten und seine Marktkapitalisierung und Marktbeherrschung allmählich auf 19 Milliarden Dollar und 8,64% zum Zeitpunkt der Veröffentlichung erhöht. Im Gegensatz dazu ist der XRP dem Beispiel nicht gefolgt, da das Digital Asset darum kämpft, über 0,30 USD zu brechen. Die drittgrößte Münze hat in den letzten Wochen gegenüber dem Dollar und der BTC an Boden verloren und sank von einer Dominanz von 5,88% Anfang November auf 4,84% heute.

Ein kalter Markt für den Handel

BTC hat immer den Krypto-Markt angeführt und der Netto-Stierlauf scheint nicht anders zu sein, haben viele Bitcoin Perma-Stiere in der Vergangenheit gesagt. Wenn Bergleute im BTC-Markt kapitulieren und einen Ausverkauf verursachen, kann dies ein Aufruf sein, um den Krypto-Handel zu erleichtern und Ihr Geld zu halten. Ein Trader schrieb auf Twitter,

 

XBT/USD-Analyse: Bitcoin Preis Verstecktes Bitcoin Revival zinsbullisches Bild zielt auf $14k – BitMEX Margin Trading

  • Bitcoin schleifte auf ein paar bullische Musterausbrüche zu, das Dreieck und den fallenden Keilmusterausbruch.
  • Die Suche nach einer gewaltigen Stütze oder einem Boden wird vor Beginn der Rallye fortgesetzt.

Bitcoin Rückgänge in den letzten Tagen waren eine Erweiterung des Ausfalls, der am Freitag stattfand. Die Wochenendsitzung diente als Verschnaufpause, als Stiere ihre Wunden stillten. Die unsicheren Bullen rutschten in den Winterschlaf und gaben den Bären den Mantel zurück, die Bitcoin in Richtung 8.000 Dollar drückten. Viele Analysten glauben, dass Bitcoin eine weitere harte Zeit durchlaufen wird, bevor die Korrektur beginnt, um auf eine mögliche Rallye zum Jahresende vorbereitet zu sein.

Bitcoin Revival Postkasten

Während die Mehrheit der Analysten weiterhin pessimistisch blieb, werde ich einige Szenarien ausloten, die den Investoren helfen könnten, optimistisch in Bezug auf Bitcoin zu bleiben. Zum Beispiel deutet die Bildung eines absteigenden Dreiecksmusters darauf hin, dass eine Umkehrung im Gange ist. Als Investor ist es jedoch wichtig, dass Sie realistisch bleiben. Bitcoin hat das Potenzial, aus diesem Dreiecksmuster auszubrechen und den Schwung in einer Trajektorie in Richtung $14.000 zu entzünden. Sie müssen auch bedenken, dass andere Faktoren wie das Volumen und die Volatilität ins Spiel kommen.

XBT/USD Bitcoin Revival 4-Stunden-Chart

Betrachtet man den stark Bitcoin Revival fallenden Relative Strength Index (RSI), so ist klar, dass das aktuelle rückläufige Momentum länger anhalten könnte. Eine Pause unter 8.000 $ ist möglich. Es wird jedoch eine Umkehrung des RSI bei überverkauften Bedingungen erwartet.

Inzwischen befindet sich innerhalb des gleichen Dreiecks ein kurzzeitig fallendes Keilmuster. Das Muster ist nahe an einem Ausbruch. Auf der Suche nach einer gewaltigen Unterstützung des Bodenbereichs wird eine geringere Korrektur erwartet. Im Gegenzug wird erwartet, dass eine ballistische Korrektur auf ein Niveau nahe 10.000 $ aus dem Keilwiderstandsbruch mit Hilfe des oben genannten Dreiecksbruchs erfolgen wird.

Bitcoin Wichtige technische Ebenen

  • BitMEX Preisindex: $8,077
  • Volumen: 2 Milliarden Dollar
  • Open Interest: 841 Millionen Dollar
  • Finanzierungssatz: 0.01%
  • RSI: Das Absinken der Signale führt zur Dominanz der Bären.
  • Trend: Bärenhaft